Startseite

 

Unsere Bearded Collies

 

Amy

Ijou-Ahea from the unique shaded dreams, geboren am 2.2. 2005, mittellanges harsches Fell in einem schönen nußbraun, meine Stammhündin,mein Schatz.Sie ist der Grund,warum ich diese Rasse kennen lernen durfte und unser Weg zueinander wurde irgendwie durch irgendetwas "übersinnliches" gelenkt. Amy ist jetzt,im Alter einer würdigen Großmutter,immer noch der liebevollste Hund den ich kenne. Sie erreicht alle Herzen, auch die derjenigen die eigentlich keine Hunde mögen oder bisher schreckliche Angst vor ihnen hatten. Beharrlich setzt sie auf Eroberung und läßt sich durch nichts und niemanden darin beeinflussen. Ihre Erziehung war Herausforderung für mich, aber unsere gemeinsamen Aktivitäten gestalten sich meistens ohne Worte,ohne Kommandos, Leinen oder Trillerpfeifen,ohne Streß. Wir kommunizieren auf anderen Wegen.
 

Smilla

Nigra-Smilla from the unique shaded dreams,geboren am 17.2.2009, schwarz-weiße Hündin mit forschem Ausdruck und einem ganz besonderen Charakter. Smilla ist ganz anders als alle meine anderen Hunde und ganz anders als alle Beardies die ich kenne. Sie ist nämlich bescheiden und ruht bedingungslos in sich selber - es sei denn,irgendjemand hat an einem vergessenen Ort ein Leckerli vergessen oder ein paar Krümel fielen unbemerkt unter den Tisch. Sie wartet ohne Anzeichen ihrer emotionalen Befindlichkeit.Sie wartet auch stundenlang. Und sekundenschnell erfasst sie ihre Chance und holt sich das Objekt der stillen Begierde, wenn denn der richtige Moment gekommen ist. Smilla ist verfressen, findet Spielen albern und sinnlos,hütet aber Schafe mit unerschütterlicher Klarheit und Konzentration,ohne jemals eine wirkliche Ausbildung genossen zu haben,ohne neurotisches Gekläffe,ohne Agression, ohne Tempo - einfach beeindruckend sicher. In der Arbeit ist sie prädestiniert für die ersten Schritte in der Therapie schwerster Phobien. In ihrer Ruhe liegt ihre Kraft. Sie vergißt nichts, sie brauchte praktisch keine Erziehung/Ausbildung. Sie kann was sie will. Sie trgt ihr Rute zwar etwas zu hoch über dem Rücken, aber sie trägt ihren Stolz ebenso hoch erhobenen Hauptes (letzteres ist mir natürlich viel wichtiger). Smilla ist die gestrenge Gouvernante in der Welpenschar,liebevoll und zärtlich, aber klar und deutlich im Aufzeigen der Grenzen. Ich bin betrübt, dass ich keine Hündin behalten haben, dass sie in der Zucht so viel Pech erleiden musste. Aber es gibt einen Sohn, der ihren einzigartigen Charakter übernommen hat und zur Zucht eingesetzt werden kann. Ich wünsche mir das sehr, denn er trägt wertvolle Gene, solche die es nicht mehr oft gibt in der Zucht.....
 

Bathia

Barnyards Bearded Bandits "Bathia" , geboren am 5.3.2012, eine Tochter von Amy und Theo aus dem B - Wurf. Sie ist ein ganz klein wenig devot,ein ganz klein wenig eifersüchtig,ein klein wenig territorial .....und gleichzeitig ist sie unglaublich feinfühlig,elegant und liebevoll wie ein Beardie sein soll. In der Ausbildung brauchte sie einige Jahre,um in ihren Aufgaben sicher anzukommen. Sie wurde erst mit 4 Jahren Mutter,weil ich einfach noch nicht sicher war,ob ich ihre genetische Disposition weitergeben mag oder nicht. Mit viel Arbeit und Bathias großer Einsatzbereitschaft und Treue sind wir jetzt ein tolles Team geworden und ich kann sagen, daß sie eine wunderbare Hündin ist mit einer Fülle von wunderbaren Eigenschaften, die sie mit etwas Geschick an ihre Nachkommen weitergeben wird.
 

Soleigh

Barnyards Bearded Bandits Freiya- Soleigh,geboren am 2.6.2016, eine braun-weiße Tochter aus dem ersten Wurf von Bathia und Freddy.Ein Derrwisch voller Energie und einiger Dominanz,die mir in der Einzelarbeit und Ausbildung zum Therapiehund viel abverlangt - aber im Kontakt mit Patienten einfach wunderbar.Sie zeigt mir durch ihr Verhalten meine eigenen Baustellen noch einmal auf, ganz schonungslos und unübersehbar. Unerwünschtes Verhalten unserer Hunde hat nämlich immer mit uns selber zu tun und birgt in seinen Konflikten auch immer eine neue Chance! Deswegen ist es unsinnig, solch ein Verhalten zu unterbinden oder gar hinzunehmen, denn es hat die Chance für Entwicklung.
 

Bearded Collie Welpen

Sollten Welpen in Planung sein, informieren wir Euch im Bereich "Neuigkeiten". Unter dem Menüpunkt "Welpen" findet Ihr Bilder und Geschichten rund um unsere Nachzucht. Im Menuepunkt "Galerie" findet ihr meine Lieblingsbilder.

Therapiearbeit

In unserer Praxis in Lübeck haben wir ein Therapieangebot mit unseren Hunden. Seid vielen Jahren begleiten uns die Therapiehunde unsere Arbeit.

Neuigkeiten

Hier gibt es laufend Neuigkeiten von unseren Bearded Collies. Fotos, Welpenplanung, und Geschichten von Amy, Smilla und Bathia.

Die H-Welpen sind alle vergeben !!

     Tschüß ihr wunderbaren Hundchen!Bleibt so unerschrocken,freundlich und fröhlich wie ich euch kenne!

Weiterlesen
Der H-Wurf ist da!!

13.10.2017 Unsere Bathia hat in den frühen Morgenstunden angefangen, den H-Wurf der Barnyards Bearded Bandits auszupacken. 8 kräftige hübsche Welpen kamen zum Vorschein – 6 Mädchen und 2 Buben in schwarz, braun und blau. Wir sind unendlich dankbar und glücklich und genießen immer noch, dass es so eine entspannte Geburt war. Nach 3 Würfen mit […]

Weiterlesen